Aufgeklapptes Smartphone von LG
Unsere Sponsoren

LG Electronics (LG) und Swisscom haben unlängst den Start kommerzieller 5G-Dienste in der Schweiz bekannt gegeben. Ab sofort ist das Smartphone LG V50ThinQ 5G mit einem intergrierbar aufklappbaren zweiten Bildschirm bei Swisscom erhältlich. Der UVP für das 5G-Smartphone ohne zweiten Bildschirm beträgt CHF 1‘299.00, der zweite Bildschirm ist zu einem Aufpreis von CHF 199.00 UVP zeitgleich verfügbar.

Das LG V50ThinQ 5G ist mit der neuesten Qualcomm Snapdragon 855 Mobile Plattform und dem Snapdragon X50 Modem ausgestattet. Da 5G eine höhere Akkuleistung als LTE voraussetzt, ist das erste 5G-Smartphone von LG mit einem 4.000mAh grossen Akku ausgestattet. Das bedeutet ein Plus von 20 Prozent im Vergleich zum LG V40ThinQ. Die Kombination aus den hohen Übertragungsraten mittels 5G und dem integrierbaren zweiten Bildschirm des V50 sorgt bei Swisscom-Kunden für ein doppeltes 5G-Erlebnis.

Die Möglichkeiten der 5G-Technologie können so beim Live-Streaming von Musikkonzerten oder Sportveranstaltungen voll ausgeschöpft werden. Horizontal gehalten verwandelt sich das LG V50ThinQ 5G dank des zweiten Displays in eine vollwertige Spiele-Konsole, bei welcher der zweite Bildschirm als Steuerpad genutzt werden kann. Die beiden Displays eröffnen auch ein bislang unerreichtes Mass an Multifunktionalität: So lässt sich auf einem Bildschirm ein Film abspielen, während der andere zeitgleich zum Surfen nutzbar ist. Für eine perfekte Handhabung unterwegs lassen sich der zweite Bildschirm mit einem Handgriff wieder abnehmen und damit Gewicht und Akku sparen.