Der Synolygy Server Swiss Edition von Alltron
Unsere Sponsoren

NAS-Server erfreuen sich nach wie vor grosser Beliebtheit. Der Aargauer Distributor Alltron hat bei der Anzahl Zertifizierungen im Rahmen seines Synology-NAS-Schulungsprogramms kürzlich die 300er-Marke überschritten.

Vor kurzem hat der Distributor Alltron in Mägenwil den 300. Teilnehmer an seiner Synology-Schulung begrüsst. Manuel Oswald, Lernender Multimedia-Elektronik beim Fachgeschäft Dominik Senn TV Video HiFi im sanktgallischen Wittenbach, durfte nebst seinem Zertifikat auch einen Synology-NAS-Server DiskStation 218+ mit nach Hause nehmen – aber nicht ein herkömmliches Serienmodell, sondern ein Einzelstück, das in einem vom Künstler Andy Ineichen handverzierten Gehäuse mit vielfältigen Schweizer Motiven steckt.

Der Synology von Alltron
Nicht nur ein Zertifikat darf er mitnehmen: Michael Lorenz (l.), Teamleiter IT Services bei Alltron, übergibt Manuel Oswald eine einzigartige Synology DS218+ in handgefertigter «Swiss Edition»

Mini-Server für Heim und Büro sind beliebt
Seit 2013 zertifiziert Alltron im Rahmen seines Schulungsprogramms Synology-Partner. In den praxisbezogenen Workshops lernen Fachhändler aus IT und Unterhaltungselektronik, aber auch Elektriker, die Inbetriebnahme, Konfiguration und Grundfunktionen der vielseitigen und bewährten Network-Attached-Storage-Server aus dem Hause Synology. Trotz dem Trend zur Datenspeicherung in der Cloud erfreuen sich On-Premises-NAS-Server (die sich inzwischen auch mit Cloud-Speicherdiensten synchronisieren lassen) einer hohen Popularität, was das anhaltende Interesse an Alltrons Partnerzertifizierungen unterstreicht.