Quelle: SONY.
Quelle: SONY.
Unsere Sponsoren

Ab jetzt können neue Soundbars, ein Heimkinosystem und ein Nackenbügel-Lautsprecher vorbestellt werden, hier direkt bei Sony in der Schweiz. Alle BRAVIA Theatre Home-Audio-Produkte unterstützen das heimische Kinoerlebnis mit atemberaubender Sound-Qualität – und ergänzen perfekt die neuen BRAVIA Fernseher

Sony hat BRAVIA als Marke für Filme weiterentwickelt, um das ultimative Heimkinoerlebnis zu bereichern. Mit der zunehmenden Verbreitung von Streaming-Diensten wird das Anschauen von Filmen in den eigenen vier Wänden immer beliebter. Die breite Produktpalette von Sony, wie digitale Kinokameras, professionelle Monitore oder Kopfhörer, wird schon lange von Filmschaffenden genutzt, sodass das Unternehmen ein tiefes Verständnis für die Kinobranche und die Bedürfnisse von Filmemacher/innen und Produzent/innen hat. Die neuen BRAVIA Modelle verstärken das Realitätsgefühl von kinematographischen Inhalten und liefern zu Hause herausragende Bild- und Klangqualität, die dem Zauber der grossen Kinoleinwand in nichts nachsteht. Durch das Zusammenführen von Fernsehern, Soundbars und anderen Heimkinoprodukten unter einer einzigen Marke möchte Sony seinen Kund/innen ein ultimatives Kinoerlebnis mit atemberaubender Bildqualität und eindrucksvollem Klang aus einer Hand bieten, so wie es die Filmschaffenden beabsichtigt haben. Die aufeinander abgestimmten Features und Designs der BRAVIA Fernseher und BRAVIA Theatre Home-Audioserie erleichtern Kund/innen die Auswahl und Kombination eines kompletten Home-Entertainment-Pakets für ein herausragendes Kinoerlebnis.

Funktionen der BRAVIA Theatre Home-Audio-Produkte 2024

360 Spatial Sound Mapping: Mithilfe der von Sony entwickelten 360-Spatial-Sound-Mapping-Technologie1 werden mehrere Phantom-Lautsprecher an Stellen erzeugt, an denen sich keine physischen Lautsprecher befinden, etwa über oder neben einem Gerät. Dies ermöglicht ein räumliches 360-Grad-Sound-Erlebnis, das für die Wohnumgebung optimiert ist, mit einem breiten Klangfeld, das Nutzer*innen mit Sound aus verschiedenen Richtungen umgibt und ein Kinoerlebnis widerspiegelt – ohne dass dafür physische Lautsprecher an der Decke oder den Wänden installiert werden müssen. Bisher waren eine Soundbar und rückwärtige Lautsprecher erforderlich, um Phantom-Lautsprecher zu erzeugen. Mit den neuen BRAVIA Theatre Bar 9 und BRAVIA Theatre Bar 8lässt sich 360 Spatial Sound Mapping mit nur einer Soundbar geniessen. Ausserdem kann die BRAVIA Theatre Quad mit vier schlanken Lautsprechern einen breiteren Surround-Sound realisieren, etc. etc..

NB: Das in den BRAVIA Theatre Heimkinoprodukten verwendete Material wird aus recycelten PET-Flaschen gewonnen. Es wurde sorgfältig ausgewählt, um optimale Klangqualität, Design, Textur und Farbe zu gewährleisten.

Unsere Sponsoren