Unsere Sponsoren

Auf der diesjährigen IFA präsentiert Sony seine neuen Produkte aus den Bereichen Smartphones, Fernseher, Kopfhörer, Walkman und Kameras. Ziel des Konzerns sei es, Emotionen bei Menschen hervorzurufen und weiterhin innovative Produkte zu entwickeln, die sowohl Kreativen als auch Konsumenten einen Mehrwert bieten, so Shigeki Ishizuka, Senior Executive Vice President and Officer.

Zu den neuen Produkten zählt etwa das neue Xperia 5. Es sei mit einem FHD+ HDR OLED Display und einem Triple-Kamera-System ausgestattet. Zudem soll es schlanker sein als das Xperia 1. Die 1000X-Kopfhörer-Serie erhält Zuwachs durch den Nackenbügel-Kopfhörer WI-1000XM2. Sony stellt auf der IFA auch eine Reihe von Audiotechnologien vor, so etwa das High-Resolution-Audio-kompatible Nahfeld-Lautsprechersystem SA-Z1, das neuste Mitglied der Signature Series. Bei der Präsentation der TV Produktpalette von Sony liegt der Fokus auf zwei Modellen aus der BRAVIA Master Series, die im Frühjahr dieses Jahres in Europa eingeführt wurden: der 8K HDR Full Array LED-Fernseher ZG9 und der 4K HDR OLED-Fernseher AG9. Ausserdem präsentierte Sony im Rahmen der IFA seine spiegellosen Alpha Kameras mit APS-C-Sensor erstmals der Öffentlichkeit.

Mehr zur IFA 2019 erfahren Sie hier.