Source: Acer
Unsere Sponsoren

Acer präsentiert das Notebook Enduro Urban N3. Es wurde laut Hersteller mit dem Anspruch konzipiert, Nutzern das höchste Mass an Haltbarkeit und Leistung in einem Gerät zu bieten. Besonders Nutzern, die viel unterwegs sind und deren Notebook häufig anspruchsvollen Arbeitsumgebungen ausgesetzt ist, komme das Acer Enduro Urban N3 Notebook entgegen.

Das Acer Enduro Urban N3 Notebook ist ausgestattet mit einem 14 Zoll-Display, einem Intel Core i-Prozessor der 11. Generation, einer optionalen NVIDIA GeForce MX330 GPU sowie einer SSD mit bis zu 1 TB und bis zu 32 GB Arbeitsspeicher, wie Acer mitteilt. Es liefere eine Akkulaufzeit von bis zu 13 Stunden. Für ein klares Bild auch bei direktem Lichteinfall sorge ein 450 Nits helles Full HD-IPS-Display (1’920 x 1’080). Mit einem Gewicht von 1,85 kg und einer Bauhöhe von 21,95 mm sei das Notebook bestens für den Einsatz unterwegs geeignet. Ein vollwertiger USB-Type C-Anschluss, Thunderbolt 4, ein SD-Kartensteckplatz und Intel Wi-Fi 6 (Gig+) sollen grosse Flexibilität und Anschlussvielfalt bieten. Das Notebook ist wahlweise in grün oder blau verfügbar.

Staubgeschützt und wasserdicht

Das Notebook sei zertifiziert nach Militärstandard MIL-STD 810H und IP53 und widerstehe extremen Temperaturen, Stürzen und sei sowohl staubgeschützt als auch wasserdicht. Zusätzlich sei es mit zahlreichen weiteren Features ausgestattet, darunter wasserdichte IO-Anschlüsse, Lautsprecher und Tasten, einen wasserabweisenden Lüfter, den Acer Aquafan, der eintretendes Wasser über ein integriertes Ablaufsystem wieder aus dem Gehäuse herausführe, sowie Stossdämpfer an jeder Ecke des Gehäuses.

Preis und Verfügbarkeit
Das Enduro Urban N3 ist ab sofort zum unverbindlich empfohlenen Endkundenpreis ab 1’099 Franken verfügbar.