Erdbeobachtungsdaten von ESA-Satelliten werden in der Open Telekom Cloud zur Verfügung gestellt.

Equinix erweitert den Zugang zu Alibaba Cloud, dem digitalen Technologie- und Data-Intelligence-Anbieter der Alibaba Group. Für Kunden aus 17 Märkten weltweit – darunter, Dubai, Frankfurt, Hongkong, Jakarta, London, Singapur, Sydney, Tokio sowie US-amerikanische Märkte wie Chicago, Dallas und Denver soll die Alibaba Cloud über Platform Equinix zugänglich werden, teilt Equinix mit. Die Erweiterung, zusammen mit der API-basierten Integration in Equinix Cloud Exchange Fabric (ECX Fabric), ermöglicht Unternehmen dieser Märkte den einfachen und privaten Zugriff auf Alibaba Cloud.

Zahlreiche global tätige Unternehmen betrachteten die Cloud als Kerntechnologie für die digitale Transformation und nutzen sie zunehmend, um ihre IT-Systeme zu modernisieren und flexibler zu gestalten. Als zentrale Voraussetzung für die erfolgreiche Transformation müssten Unternehmen gewährleisten, dass sie sicher und nahtlos auf mehrere Cloud-Service-Provider (CSPs), wie z.B. Alibaba Cloud, zugreifen können.

Im Hinblick auf die steigende Marktnachfrage wurde Alibaba Cloud per API in ECX Fabric integriert, um den Zugang zu privaten, direkten Verbindungen zur Cloud für Unternehmen zu erleichtern, wie Equinix weiter mitteilt. Kunden könnten bei Bedarf binnen weniger Minuten über ein einziges Portal in jedem der 45 ECX Fabric-Märkte private Verbindungen zur Alibaba Cloud herstellen und verwalten.

„Die globale Plattform von Equinix und ihre ständig wachsende Reichweite haben es Alibaba Cloud leicht gemacht, in neue Märkte zu expandieren und unseren Kunden über Platform Equinix und Equinix Cloud Exchange Fabric den Zugang zu einem reichhaltigen Ökosystem von Cloud-Service-Providern bereitzustellen. Diese wertvolle und weiter wachsende Zusammenarbeit ermöglicht es uns, noch mehr Flexibilität und Sicherheit zu bieten und gleichzeitig unsere Dienstleistungen näher an die Unternehmen heranzutragen, ohne dabei Kompromisse bezüglich der Geschwindigkeit oder Leistung eingehen zu müssen“, sagt Shunmin Zhu, Researcher of Network Products, Alibaba Cloud Intelligence.