v.l.: Philipp Maurer, Leiter Einkauf Solutions & Home, Competec, Martin Lorenz, CFO, Competec, Markus Mahler, CEO, BRACK.CH AG/Competec, Patrick Bundeli, CEO, INTERSPORT Schweiz AG, Carmen Hrup, Leiterin Geschäftseinheit Sport und Freizeit, Competec, Daniel Steiner, Leiter Partnergeschäft, INTERSPORT Schweiz AG
Unsere Sponsoren

Der neue Schweizer Onlineshop INTERSPORT.CH hat den Betrieb in einer Beta-Version aufgenommen. Kundinnen und Kunden profitieren durch die Verknüpfung mit den INTERSPORT Fachhändlern und dem Know-how von BRACK.CH online wie auch in den Ladengeschäften von einem noch umfassenderen Einkaufserlebnis.

Zu Beginn erwartet die Kundinnen und Kunden auf INTERSPORT.CH ein Sortiment von über 10‘000 Artikeln. Das Wintersport-Sortiment soll ab dem dritten Quartal auf die nächste Wintersaison hin massiv erweitert werden. Fahrräder und Velozubehör folgen 2018. Die Kundinnen und Kunden können die Ware zu sich nach Hause oder in ein Ladengeschäft eines INTERSPORT Fachhändlers nach Wahl liefern lassen. 

Der Onlineshop ist nach modernen Prinzipien der Benutzerfreundlichkeit gestaltet und passt sich an Bildschirmgrösse, Auflösung und Eingabemethode von PCs, Tablets, Smartphones und weiteren Endgeräten an. Die vor kurzem lancierte Beta-Version von INTERSPORT.CH verfügt bereits über den vollen Funktionsumfang; Kunden können einfach, schnell und sicher bestellen.

Omnichannel-Angebot im Schweizer Sport- und Outdoor-Fachhandel entstanden. «Omnichannel» bedeutet in diesem Zusammenhang, dass Kundinnen und Kunden bei der Produktsuche, der Beratung, bei Miete und Kauf sowie beim Service nach dem Kauf beliebig oft zwischen Internet und Ladengeschäft hin und her wechseln können. Zum Start sind 50 INTERSPORT Fachhändler als Pick-up-Stationen dabei. Laufend sollen weitere dazukommen.