Quelle: Samsung.
Quelle: Samsung.

Ab sofort ist der brandneue Music Frame in der Schweiz verfügbar wie Samsung mitteilt. Der stylische Lautsprecher in Form eines Bilderrahmens vereint Technologie und Design und bietet kabellosen Hi-Fi-Sound mit intelligenten Funktionen in einem personalisierbaren Design.

Samsung bringt den neuesten Zuwachs der The Frame-Familie in den Schweizer Handel: Der Music Frame ist ein Lautsprecher im Schallplattenformat, der mit persönlichen Fotos oder Kunstwerken sowie einem Rahmen nach Wahl ausgestattet werden kann. Im Gegensatz zum TV-Gerät The Frame, der im ausgeschalteten Zustand digitale Kunstwerke und Medienformate wiedergibt, spielt der Music Frame Musik ab und bietet als eigenständige Audioquelle oder als Ergänzung zu anderen Samsung Geräten ein kraftvolles und immersives Klangerlebnis für Musikliebhaberinnen und –liebhaber aller Genres.

 

Sechs integrierte Lautsprecher

Hinter der kompakten Grösse verbirgt der Music Frame gleich sechs integrierte Lautsprecher und einen Waveguide, die dafür sorgen, dass der Sound den gesamten Raum füllt. Ganz egal für welches Audioformat der Music Frame vorrangig genutzt wird – dank Adaptive Sound passt das Gerät den Ton stets dem jeweiligen Inhalt an, von tiefen Bässen bis zu Sopransolos. Die SpaceFit Sound Pro Technologie übernimmt die akustische Feinabstimmung basierend auf der Beschaffenheit des jeweiligen Wohnraums. Und selbst bei lauten Umgebungsgeräuschen bleiben durch Active Voice Amplifier auch leise Stimmen jederzeit klar und gut verständlich.

 

Individuelles Design

Optisch ist der Music Frame ein echter Hingucker – gut getarnt als klassischer Bilderrahmen fügt er sich im Gegensatz zu gewöhnlichen Lautsprechern und Musikboxen nahtlos und harmonisch in jeden Einrichtungsstil ein, ob minimalistisch oder extravagant. Neben dem Rahmen können Nutzerinnen und Nutzer eigene Fotos und Kunstwerke oder ein Art Panel ganz dem eigenen Geschmack entsprechend einfügen. So wird der Music Frame zum individuell gestalteten Kunstwerk, das perfekt in die eigenen vier Wände passt. Je nach Bedarf und Platzverhältnissen kann der Music Frame an der Wand montiert, auf ein Regal gestellt oder mit einem Standfuss positioniert werden.

 

Kompatibel mit Musik-Streaming Apps

Der Music Frame vereint Technologie und Design: Er ist mit allen gängigen Musik-Streaming-Apps sowie Smartphones und anderen Lautsprechern kompatibel. Amazon Alexa ist bereits integriert, sodass der Music Frame jederzeit auch zum intelligenten Sprachassistenten und zur Steuerung der Haushaltsgeräte über SmartThings eingesetzt werden kann.

Ob Podcasts, Hörbücher, Radio-Streams oder das Lieblingsalbum in Dauerschleife – mit dem Music Frame lassen sich Audioformate ohne Unterbrechungen durch Anrufe oder Benachrichtigungen geniessen. Im Handumdrehen wird aus dem Musiklautsprecher ausserdem eine essenzielle Komponente des persönlichen Heimkinos: Durch die Verbindung mit einem Samsung Fernseher oder einer durch die Q-Symphony-Technologie unterstützten Soundbar wird der Ton verschiedener Geräte zum umfassenden Surround-Sound-Erlebnis synchronisiert. Der Music Frame kann kabellos über Wi-Fi

 

Verfügbarkeit und Preis

Der Samsung Music Frame ist in der Schweiz ab sofort zu einem Preis von CHF 499 (UVP) in Black erhältlich.