Unsere Sponsoren

GreatStar OLEI hat zusammen mit MorpheusTEK im Vorfeld der CES 2022 ein LiDAR-Produkt in Industriequalität mit einer Reichweite von 50 Metern für die Navigation und Hindernisvermeidung vorgestellt. Es ist nicht durch die Notwendigkeit externer Reflektoren eingeschränkt, wie es in einer Mitteilung heisst.

50 Meter ist der Sweet Spot für Logistik und andere Indoor-FTS, aber aktuelle 50m+ LiDAR-Produkte sind durch die Notwendigkeit externer Reflektoren begrenzt und teuer, wie Morpheus mitteilt. Bislang machten die Material- und Produktionskosten für die meisten Massenroboter und industriellen, kommerziellen LiDARs in der Regel mehr als 20-30 Prozent der gesamten Roboterkosten aus. Reflektoren erhöhen die Kosten für den Einsatz und schränken den Betrieb und die Anpassung von AGVs an dynamische Umgebungen ein. Die Technologie von OLEI kann jedoch mit Reflektoren, ohne Reflektoren oder als Hybridlösung je nach Anwendung eingesetzt werden, so die Hersteller.

Die Kaufkraft und die hohe Produktionsleistung von OLEI sollen Grössenvorteile ermöglichen, die die Produktionskosten senken und an Geschäftspartner und Kunden weltweit weitergegeben werden sollen.

Enge Zusammenarbeit entlang der Lieferkette

«Dieser branchenführende Durchbruch für Indoor-FTS und Robotik ist ein Wendepunkt für unsere Kunden und die Automatisierung weltweit», sagte Van Bedell, Exec Vice President of Sales von MorpheusTEK und exklusiver Partner von GreatStar OLEI für Nordamerika. «Ingenieure haben damit gekämpft, die Stücklistenkosten niedrig zu halten und gleichzeitig die Anforderungen von bis zu 50 m für Navigation und Sicherheit zu erfüllen. Mit einem Preis von 1.099 Dollar ist diese Herausforderung beseitigt.»

Das GreatStar OLEI LiDAR werde durch eine Zusammenarbeit von Partnern in der Lieferkette ermöglicht, die sich aus weltweit tätigen Design- und Komponentenherstellern zusammensetze, darunter US-Designer, deutsche Präzisionslasertreiber und -motoren, japanische Sensortechnologie und chinesische Qualitätsfertigung. «Diese orchestrierte Anstrengung ist ein globales Modell für Exzellenz, wenn man die Besten der Besten zusammenbringt, um eine Lösung zu liefern, die als Teil einer globalen digitalen Wirtschaft dem Allgemeinwohl dient», fügte Dr. Yongping Wang, CTO von OLEI, hinzu.

Der Preis für die Massenanwendung bei liegt bei rund 1’000 US-Dollar pro Stück.